KFZ-Kietz - Homepage

Seitenaktionen:

Inhalt:

Pfad:
 Auto Kietz

Auto-News

Steht die neue Kfz-Steuer vor dem Aus?

Die Bundesländer blockieren den Start der neuen, am Kohlendioxid-Ausstoß orientierten, Kfz-Steuer. Nach Informationen von "Auto-Bild" gefährde das Verhalten der Bundesländer im Bundesrat inzwischen das gesamt Projekt.

Eigentlich sollte die neue Kfz-Steuer zum 1. Juli in Kraft treten. Sie solle - wie bisher - neben dem Hubraum vor allem den CO2-Ausstoß von Fahrzeugen berücksichtigen. Doch wie die Zeitung "Auto-Bild" vorab zu ihrer am Freitag erscheinenden Ausgabe berichtet, stehe das gesamte Projekt womöglich auf der Kippe. Stein des Anstoßes ist die Tatsache, dass die Einnahmen aus der neuen Kfz-Steuer direkt an den Bund übergehen. Diesen Umstand nutzten die Länder, um der Regierung höhere Ausgleichszahlungen abzunötigen, so die Zeitung. Wie ferner aus Regierungskreisen verlautete, würden die Länder um mehr Einnahmen aus der inzwischen attraktiv gewordenen Lkw-Maut pokern und diese als Druckmittel für deren Zustimmung zur Reform der Kfz-Steuer missbrauchen.

Wegen schlechter Luftqualität wird Hamburg als erste deutsche Stadt ab dem 31. Mai 2018 Abschnitte zweir Straßen für einige Diesel-Fahrzeuge sperren ...

Read more

Welches sind eigentlich die meistgekauften Elektroautos, wird sich manch Autofahrer fragen, der einen Umstieg auf E-Mobilität in Erwägung zieht.

Read more

Für viele Neuwagen dürfte ab September 2018 die Kfz-Steuer steigen.

Read more

Erste Stickstoffdioxid-Messungen bei Dieselfahrzeugen mit der neuen Abgasnorm „6d-temp“ durch den ADAC lassen vermuten, dass die Spezies tatsächlich...

Read more

Autokäufer können in Deutschland aktuell aus 150 Elektrofahrzeugen von fast drei Dutzend Herstellern wählen. Einer von zwanzig Neuwagen ist inzwischen...

Read more