KFZ-Kietz - Homepage

Seitenaktionen:

Inhalt:

Pfad:
 Auto Kietz

Auto-News

ABS-Steuergerät: Seat mit Rückruf

Seat ruft rund 14.000 Fahrzeuge wegen Problemen mit dem ABS-Steuergerät in die Werkstätten zurück. Betroffen seien einige Modelle des Leon sowie Altea/Toledo.

Bei Hitzebelastung könne der Stromfluss im Steuergerät unterbrochen werden, wodurch das ABS/ESP-Systems in einigen speziellen Situationen ausfallen könne. Daher wird in den Werkstätten ein Software-Update durchgeführt.

Erst vor Kurzem hatten die Schwester-Marken Audi, Skoda und VW einen ähnlichen Rückruf gestartet. 

Alle Jahre wieder: Wer seine Auto-Versicherung wechseln möchten, hat bis zum 30. November dazu Gelegenheit. Kurz zuvor stellen die Versicherer in...

Read more

Nach Angaben der Deutschen Automobil Treuhand (DAT) liegen die Gebrauchtwagenwerte für Dieselfahrzeuge unter dem Vorjahresniveau. Im August lag der...

Read more

Alle Jahre wieder erstellen Versicherer Typklassen  für alle Fahrzeuge. Als Basis der Einstufung dienen die Schadens- und Unfallbilanzen der...

Read more

Der schwedische Autoproduzent Volvo ruft in Deutschland einige hundert Autos des Modells XC90 zurück. Weltweit sind es rund 4.800 Fahrzeuge. Betroffen...

Read more

Seat ruft rund 14.000 Fahrzeuge wegen Problemen mit dem ABS-Steuergerät in die Werkstätten zurück. Betroffen seien einige Modelle des Leon sowie...

Read more