KFZ-Kietz - Homepage

Seitenaktionen:

Inhalt:

Pfad:
 Auto Kietz

Auto-News

Umweltbundesamt: zweierlei Plaketten für Diesel-Autos

Im Ringen um sauberere Luft in Städten fordert die Präsidentin des Umweltbundesamts eine gestaffelte Plaketten-Lösung.

Im Ringen um sauberere Luft in Städten fordert die Präsidentin des Umweltbundesamts, Maria Krautzberger, eine gestaffelte Plaketten-Lösung. Krautzberger sagte der „Süddeutschen Zeitung“, der Bund müsse zwei verschiedene Plaketten einführen. Somit würde Städten die Möglichkeit gegeben, auf ihre jeweils unterschiedliche Schadstoff-Belastung reagieren zu können.

Krautzberger schlug vor, nachgerüsteten Dieselfahrzeugen der Abgasnorm „Euro 5“ und schon zugelassenen Autos der Norm „Euro 6“ eine hellblaue Plakette zuzuordnen. Diesel mit den Normen „Euro 6d-Temp“ und „Euro 6d“ sollen eine – erst später einzuführende – dunkelblaue Plakette erhalten.

Die Präsidentin des Umweltbundesamts reagiert mit der Forderung auf das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig, welches Fahrverbote für Diesel-Autos in Städten erlaubt hatte (Urteil vom 28. Februar 2018, Aktenzeichen 7 C 26.16 und 7 C 30.17).

Wegen schlechter Luftqualität wird Hamburg als erste deutsche Stadt ab dem 31. Mai 2018 Abschnitte zweir Straßen für einige Diesel-Fahrzeuge sperren ...

Read more

Welches sind eigentlich die meistgekauften Elektroautos, wird sich manch Autofahrer fragen, der einen Umstieg auf E-Mobilität in Erwägung zieht.

Read more

Für viele Neuwagen dürfte ab September 2018 die Kfz-Steuer steigen.

Read more

Erste Stickstoffdioxid-Messungen bei Dieselfahrzeugen mit der neuen Abgasnorm „6d-temp“ durch den ADAC lassen vermuten, dass die Spezies tatsächlich...

Read more

Autokäufer können in Deutschland aktuell aus 150 Elektrofahrzeugen von fast drei Dutzend Herstellern wählen. Einer von zwanzig Neuwagen ist inzwischen...

Read more