KFZ-Kietz - Homepage

Seitenaktionen:

Inhalt:

Pfad:
 Auto Kietz

Auto-News

Umweltbundesamt: zweierlei Plaketten für Diesel-Autos

Im Ringen um sauberere Luft in Städten fordert die Präsidentin des Umweltbundesamts eine gestaffelte Plaketten-Lösung.

Im Ringen um sauberere Luft in Städten fordert die Präsidentin des Umweltbundesamts, Maria Krautzberger, eine gestaffelte Plaketten-Lösung. Krautzberger sagte der „Süddeutschen Zeitung“, der Bund müsse zwei verschiedene Plaketten einführen. Somit würde Städten die Möglichkeit gegeben, auf ihre jeweils unterschiedliche Schadstoff-Belastung reagieren zu können.

Krautzberger schlug vor, nachgerüsteten Dieselfahrzeugen der Abgasnorm „Euro 5“ und schon zugelassenen Autos der Norm „Euro 6“ eine hellblaue Plakette zuzuordnen. Diesel mit den Normen „Euro 6d-Temp“ und „Euro 6d“ sollen eine – erst später einzuführende – dunkelblaue Plakette erhalten.

Die Präsidentin des Umweltbundesamts reagiert mit der Forderung auf das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig, welches Fahrverbote für Diesel-Autos in Städten erlaubt hatte (Urteil vom 28. Februar 2018, Aktenzeichen 7 C 26.16 und 7 C 30.17).

Autofahrer greifen in punkto Autokauf wieder beherzt zu. Deutschland, Frankreich und Spanien fahren davon, Italien und Großbritannien fallen ...

Read more

Fahrverbote und Grenzwerte: Viele fragen sich, ob ihr Auto von Fahrverboten betroffen ist. Antwort gibt die so genannte Euro-Norm des Motors. Doch wo...

Read more

Daimler muss 238.000 Fahrzeuge wegen Abschalteinrichtungen bei der Abgasreinigung zurückrufen. Europaweit seien fast 800.000 Fahrzeuge betroffen.

Read more

Wegen eines Abgasbetruges bei zwei Porsche-Modellen ordnen die Behörden einen Rückruf an.

Read more

Wegen schlechter Luftqualität wird Hamburg als erste deutsche Stadt ab dem 31. Mai 2018 Abschnitte zweir Straßen für einige Diesel-Fahrzeuge sperren ...

Read more