KFZ-Kietz - Homepage

Seitenaktionen:

Inhalt:

Pfad:
 Auto Kietz

Auto-News

Das Kfz-Gewerbe positioniert sich gegen blaue Plaketten

Unter dem Motto, „Fahrverbote verhindern statt verwalten“ antwortet der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe auf die Diskussion um blaue Plaketten.

Unter dem Motto, „Fahrverbote verhindern statt verwalten“ antwortet der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) auf die Diskussion um blaue Plaketten.

"Wir wollen Fahrverbote durch Hardware-Nachrüstung verhindern", sagt ZDK-Präsident Jürgen Karpinski. Seine Begründung: Derartige Kennzeichnungen würden Autofahrer mit Diesel-Fahrzeugen lediglich stigmatisieren. Doch das Problem selbst lösten sie nicht.

Zudem seien die Pläne des Umweltbundesamtes, Teile des Bestands moderner Euro 6-Diesel Fahrverbotsregelungen zu unterwerfen, völlig inakzeptabel. Zurecht hätte die Bundesregierung Fahrverbote abgelehnt.

Der ZDK fordert vielmehr, dass der designierte Verkehrsminister Andreas Scheuer zügig eine Nachrüstverordnung auf den Weg bringt.

Wegen schlechter Luftqualität wird Hamburg als erste deutsche Stadt ab dem 31. Mai 2018 Abschnitte zweir Straßen für einige Diesel-Fahrzeuge sperren ...

Read more

Welches sind eigentlich die meistgekauften Elektroautos, wird sich manch Autofahrer fragen, der einen Umstieg auf E-Mobilität in Erwägung zieht.

Read more

Für viele Neuwagen dürfte ab September 2018 die Kfz-Steuer steigen.

Read more

Erste Stickstoffdioxid-Messungen bei Dieselfahrzeugen mit der neuen Abgasnorm „6d-temp“ durch den ADAC lassen vermuten, dass die Spezies tatsächlich...

Read more

Autokäufer können in Deutschland aktuell aus 150 Elektrofahrzeugen von fast drei Dutzend Herstellern wählen. Einer von zwanzig Neuwagen ist inzwischen...

Read more