KFZ-Kietz - Homepage

Seitenaktionen:

Inhalt:

Pfad:
 Auto Kietz

Auto-News

Toyota ruft eine Million Autos zurück

Toyota ruft wegen möglicher Defekte an Airbags rund eine Million Autos in die Werkstätten zurück.

Wieder sorgen Takata-Airbags für Ärger. Wirken Hitze und Luftfeuchtigkeit lange auf die Airbags ein, können diese bei einem Unfall zu stark auslösen. Wegen dieses möglichen Defektes ruft Toyota daher abermals rund eine Million Autos in die Werkstätten zurück.

In Europa betrifft es 210.000 Fahrzeuge. Nach Angaben des japanischen Autobauers sind mehrere Modelle betroffen, darunter der Corolla Rumion, die mit Airbags des japanischen Zulieferers Takata ausgestattet sind.

Erst im vergangenen Jahr war es zu einem großen Rückruf von Takata gekommen. Takata hatte daraufhin in Japan und den USA Insolvenz angemeldet. Nicht jedoch die Tochterfirma in Europa.

Autofahrer greifen in punkto Autokauf wieder beherzt zu. Deutschland, Frankreich und Spanien fahren davon, Italien und Großbritannien fallen ...

Read more

Fahrverbote und Grenzwerte: Viele fragen sich, ob ihr Auto von Fahrverboten betroffen ist. Antwort gibt die so genannte Euro-Norm des Motors. Doch wo...

Read more

Daimler muss 238.000 Fahrzeuge wegen Abschalteinrichtungen bei der Abgasreinigung zurückrufen. Europaweit seien fast 800.000 Fahrzeuge betroffen.

Read more

Wegen eines Abgasbetruges bei zwei Porsche-Modellen ordnen die Behörden einen Rückruf an.

Read more

Wegen schlechter Luftqualität wird Hamburg als erste deutsche Stadt ab dem 31. Mai 2018 Abschnitte zweir Straßen für einige Diesel-Fahrzeuge sperren ...

Read more