KFZ-Kietz - Homepage

Seitenaktionen:

Inhalt:

Pfad:
 Auto Kietz

Auto-News

Kfz-Steuer-Befreiung: Stichtag 30. Juni

Wer derzeit auf die Auslieferung seines Neuwagens wartet, sollte dem Händler gegenüber Druck ausüben. Denn nur wenn der Neuwagen (er muss der Abgasnorm Euro 4, Euro 5 oder Euro 6 entsprechen) spätestens am 30. Juni 2009 zugelassen wird, erhält der Halter eine Steuerbefreiung. Für Kfz mit der Abgasnorm Euro 4 beträgt die Steuerbefreiung ein Jahr, für Autos der Abgasnormen Euro 5 und Euro 6 sind bis maximal zwei Jahre Steuerbefreiung drin - längstens jedoch bis zum 31.12.2010.

Neben der Steuerbefreiung gibt es einen weiteren Vorteil, erklärt der ADAC. Ist der steuerbegünstigte Zeitraum abgelaufen, wird das Fahrzeug nach der günstigsten Variante besteuert, entweder nach der bisherigen Orientierung am Hubraum oder nach der am 1. Juli 2009 in Kraft getretenen Steuer, die sich am Kohlendioxid-Ausstoß (CO2) orientiert. Nur Fahrzeuge, die ab 1. Juli 2009 zugelassen werden, schlüsselt der Fiskus automatisch unter dem neuen CO2-Steuer-Tarif.

Daimler muss 238.000 Fahrzeuge wegen Abschalteinrichtungen bei der Abgasreinigung zurückrufen. Europaweit seien fast 800.000 Fahrzeuge betroffen.

Read more

Wegen eines Abgasbetruges bei zwei Porsche-Modellen ordnen die Behörden einen Rückruf an.

Read more

Wegen schlechter Luftqualität wird Hamburg als erste deutsche Stadt ab dem 31. Mai 2018 Abschnitte zweir Straßen für einige Diesel-Fahrzeuge sperren ...

Read more

Welches sind eigentlich die meistgekauften Elektroautos, wird sich manch Autofahrer fragen, der einen Umstieg auf E-Mobilität in Erwägung zieht.

Read more

Für viele Neuwagen dürfte ab September 2018 die Kfz-Steuer steigen.

Read more